mindshot

Life.Time.
 
 

Danke für alles... wir werden uns wiedersehen...

Zu dem Zeitpunkt an dem ich gerade diesen Beitrag verfasse, wird eine geliebte Person nach 2 Jahren Kampf gegen den Krebs diesen verlieren... wenn ihr ihn lest, werde ich ein wichtiges familienmitglied bereits verloren haben... uUnd es ist so schwer.Ich mache mir selbst Vorwürfe und bin fertig, weil ich nicht weiß was unser letztes Gespräch war... klausurenphase und ich ignorierte Alles quasi völligst. Der Moment in dem man realisiert eine banale Erinnerung weggeworfen zu haben, lässt mich auf mich und meine Distanzen wütend werden. Mehrmalige Aufforderungen mich mit ihm zu unterhalten und vorsichtshalber zu verabschieden tat ich damit ab, auf Klausuren fokussiert zu sein und schob es heraus. Nichts an mich zu lassen, um im Druck eines hochsemesters zu funktionieren.Für was? Ein Semester weniger um möglichst bald fertig zu sein? Ihr könnt nicht ahnen was gerade in mit vorgeht, wie es mir geht. Man realisiert in diesem moment , welche Erinnerungen man an diese Person hat und wie viel man davon vergessen hatte. Angst diese wieder zu vergessen. Zu vergessen, was diese Person für jemanden getan und geholfen hat. Und es bleibt, wie man sich Ihr gegenüber verhielt. Distanziert. Ich verabschiedete mich heute mittag und bedankte mich für alles. Für den vaterersatz und entschuldigte mich... doch für eine Antwort war es zu spät.. er realisierte es aber Und zuckte mit den Augen... hätte ich das doch nur Viel früher gemacht.Du wirst endlich von deinem leiden erlöst und quälst dich nicht mehr.Ich Danke dir von ganzem Herzen für alles.GoodbyeAu revoirWir werden uns wiedersehen...

19.7.16 00:42

Letzte Einträge: Krankenakte

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


S (19.7.16 10:47)
Das ist schrecklich. Ich wünsche dir viel Kraft und finde es furchtbar, dass ich in solchen Momenten nicht für dich da sein kann.
Ich denke trotzdem an dich. Ich hoffe das weißt du.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen